Fixie Tour – Große Seentour mit Alpenpanorama 1 🚵🏻‍♂️😎☀️


Ursprünglich standen jetzt 6 Tage Slovenien auf dem Plan, da dort am Samstag das Trifecta Wochenende stattfinden sollte. Wie alle anderen Rennen, wurde natürlich auch das abgesagt. Mal ganz davon abgesehen, dass die Grenzen ja auch noch zu sind…

Also musste ein neuer Plan für die Urlaubstage her.

Nachdem ja die letzte Fixietour ganz gut geklappt hatte, wollte ich das unbedingt nochmal machen. Da ich dieses Mal um einiges mehr Zeit zur Verfügung hatte, ging es diesmal in Richtung Berge.

Tag1 – Mittwoch

Der erste Teil der Strecke war wenig spannend, da es eine ganze Weile durch München und einige Dörfer bis nach Holzkirchen ging.

Ab da sah ich dann auch endlich die Berge die immer näher kommen. Auch die Wege wurden immer schöner. Und nachdem der erste Anstieg geschafft war, ging es ziemlich  zügig runter zum Tegernsee. 

Das erste Etappenziel war erreicht!

Jetzt hieß es noch schnell ein bisschen Verpflegung für den Abend und den darauffolgenden Feiertag einkaufen und einen schönen Schlafplatz suchen.

Da ich diese Nacht unbedingt mit der Hängematte am Wasser verbringen wollte und das natürlich direkt am Tegernsee nicht möglich ist, fuhr ich noch eine Stück weiter.

Nur wenige Kilometer später fand ich einen wunderschönen Platz an einem Fluß. 

Meine Hängematte spannte ich zwischen zwei Bäume, die direkt am Ufer standen und so einen perfekten Blick auf das Wasser und die Berge bieteten.

In dieser Kulisse schmeckte mein doch eher spartanisches Abendessen nochmal so gut

Nach dem Essen legte ich mich in die Hängematte und ließ mich langsam von den Lauten der Natur in den Schlaf wiegen.

Gegen Fünf Uhr Morgens wurde ich dann schon langsam wieder munter, da es zu diesem Zeitpunkt auch ganz schön abgekühlt hatte und sich mein Sommerschlafsack doch nicht als die allerbeste Wahl herausstellte.

Mittlerweile waren die Temperaturen nur noch im einstelligen Bereich und der Wind wehte die kalte Luft in meinen Unterschlupf.

Das muss ich in der nächsten Nacht auf alle Fälle noch optimieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s